2001 - Veränderungen bewegen die Welt!

  • Das menschliche Genom wird vollständig sequenziert.
  • Harry Potter mit dem Stein der Weisen erscheint auf der Leinwand.
  • Und die letzten DM Münzen werden ausgegeben.



Cabernet Sauvignon Herbstlaub

 

Wein-Jahr 2001
2001 war insgesamt ein guter bis sehr guter Jahrgang für Rheinhessen-Weine. Dank guter Klimawerte, moderater Mengen und überdurchschnittlicher Qualitäten wurden elegante, ausgewogene Weißweine und nachhaltige, ausdrucksstarke Rotweine erzeugt.

 

 

Goldene Kammerpreismünze

2001er Cabernet Sauvignon, trocken,

  • Spiesheimer Osterberg (Einzellage),
  • 12 Monate im Barrique gereift,
  • Gutsabfüllung, 750 ml Flasche,
  • Goldmedaille bei der Landesweinprämiierung,
  • Alkohol: 13,5 % Vol., Restsüße: 2 g/l, Säure: 5,2 g/l
Prämierter 2001er Cabernet Sauvignon

Eine Rarität für Rheinhessen und Deutschland. (Zu dieser Zeit gab es fast noch keinen Cabernet Sauvignon bei uns.)
Die Barriquelagerung verleiht ihm Stabilität und Ausdruckskraft. Subtile Paprikafruchtnoten vereinen sich mit Vanille bei der Reife. Ein feiner Tanninschliff sorgt für die sehr geglückte Abrundung. Lang anhaltendes Wohlgefühl in Gaumen und Schlund.

Fragen Sie uns!

Kontakt
Weininformationen anfordern